Trauringe

Trauringe sind eine sehr indiviuelle Sache und wir haben Ihnen unten drei verschiedene Herangehensweisen kurz aufgeführt. Natürlich stehen wir Ihnen jederzeit (wegen Corona bitte nach Terminabsprache) für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung, oder Sie rufen uns an oder mailen uns.

Trauringe auf                    Wunsch

Wir haben in unserem Laden keine Auswahl an fertigen Trauringen, da wir darauf spezialisiert sind die Ringe individuell anzufertigen. Egal wie Breit, welches Edelmetal, ob mit oder ohne Stein, der Geschmack ist mittlerweile sehr vielfältig und wir bemühen uns immer die konkreten Wünsche des Brautpaares umzusetzen. Natürlich stehen wir mit Rat und Tat zur Seite umd dafür zu sorgen, dass die Trauringe ein Lebenlang halten und möglichst angenehm zu tragen sind.

Verwendung                  von Altgold

Auf Grund der enorm gestiegenen Preise für Edelmetall, raten wir immer dazu, in der Familie nachzufragen, ob jemand noch Altgold hat, was er nicht mehr braucht oder trägt. Das kann von Zahngold bis hin zu kaputten Kettchen alles sein. Je nach Qualität des Materials kann man die neuen Ringe entweder direkt aus vorhandenem Material herstellen, oder aber wir schicken es zu unserer Scheideanstalt und lassen dafür neues Material kommen (das alte wird dann verrechnet). Oft ist es aber auch gewünscht, wenn ein altes Teil z.B. von der Oma mit in den Ringen verarbeitet wird, denn das kann den ideellen Wert  der Ringe noch zusätzlich erhöhen und macht den eigenen Trauring zu etwas ganz Besonderem.

Kurse

Trauringe selber zu bauen ist für viele eine schöne Sache um Ihre Ringe zu etwas ganz Besonderem zu machen. Und wir versprechen Ihnen, dass Ihre Ringe trotzdem nicht "selbstgemacht" (im negativen Sinne des Wortes) aussehen. Außerdem können Sie natürlich auch trotzdem bestimmen aus welchem Material sie gemacht werden und wie sie aussehen sollen. Weitere Informationen zu Trauringkursen finden Sie in der Navigation unter dem Punkt "Kurse"